[magical-talk]: #11 ruhige Zeiten, Instagram und das Hypebuch der letzten Wochen

10. April 2017

Vor einer Woche saß ich auf meiner neuen Couch, während auf meinem Couchtisch ein Stapel Bücher thronte, den ich für meine Hausarbeit noch lesen "musste" (was für ein Glück, dass es sich hierbei um "Die Auserwählten"-Trilogie von James Dashner gehandelt hat). Ich starrte auf den Berg an Büchern neben meinem neuen Bücherregal und fragte mich, wann ich das alles schaffen will.
Aber so geht es mir momentan mit allem und an erster Stelle muss leider mein Blog einstecken. Ich schaffe es nicht nach meinem Umzug meine Sachen einzuräumen, geschweige denn die so lange aufgeschobenen Rezensionen zu verfassen. Denn irgendwie hatte mich auch der März Unitechnisch voll im Griff und ich hoffe, dass es jetzt etwas ruhiger wird.

Am Wochenende war ich aber schon fleißig und konnte einige der ausstehenden Rezensionen abarbeiten. Nun fehlen noch 2 Rezensionsexemplare, wovon ich momentan "Paper Princess" von Erin Watt lese

Gefühlt ist es ja das Hypebuch schlechthin. Erst, weil alle davon so begeistert waren und jetzt lese ich nur noch etwas über die schlechten Seiten des Buches. Die sind mir natürlich auch schon aufgefallen. Sexuelle Belästigung zum Beispiel sollte auf keinen Fall verharmlost werden, weshalb ich das Buch tatsächlich erst ab 18 empfehlen würde. Trotzdem gefällt es mir bisher ganz gut, wobei ich ja noch nicht einmal annähernd die Hälfte geschafft habe. 

Ich hoffe sehr, dass ich nun wieder mehr Zeit zum bloggen finde. Ich habe den Austausch wirklich vermisst! Momentan bin ich auch sehr aktiv auf Instagram, was mir wirklich sehr viel Freude bereitet. Ihr findet mich unter zauberhafte_buecherwelt.
Außerdem werde ich wieder an ein paar Aktionen teilnehmen, die ich unter anderem auf dem Blog Weltenwanderer entdeckt habe. Aleshanee hat hier einige aufgeführt und ich habe mir die folgenden heraus gesucht:

Gemeinsam Lesen bei Schlunzen-Bücher
Waiting on Wednesday bei Breaking the Spine
Top Ten Thursday bei Steffis Bücher Bloggeria
Freitags-Füller bei scrap-impulse
Aktion Stempeln bei Favolas Lesestoff (ab April bei Damaris liest)
Mein SuB kommt zu Wort bei AnnasBuecherStapel


Natürlich werde ich nicht immer an allen teilnehmen können, aber wenn ich lustig bin wieso nicht? :) An welchen Aktionen nehmt ihr am liebsten teil? 

Ich wünsche euch einen zauberhaften Start in die Woche!

Kommentare:

  1. DU hast mir Paper Princess soeben erfolgreich ausgeredet tatsächlich :D Ich hatte es schon ein paar Mal in der Hand und wollte es mir holen, aber der PUnkt mit sexueller Belästigung ist ein Punkt, der einfach gegen das Buch spricht. Auch wenn es gut beschrieben, nicht verharmlost und kritisiert wird, kann ich mir solche Bücher einfach nicht durchlesen, das tut mir voll weh.

    Bei solchen Blog-Aktionen habe ich 0 Durchhaltevermögen, haha. Eigentlich mach bei Annas SUB Aktion total gerne mit, aber meistens vergesse ich es, weil ja auch immer ein Monat dazwischen liegt. Beim TTT mach ich nur mit, wenn es gute Themen sind. "10 Bücher die mit J anfangen" oder "10 Bücher mit rotem Cover" find ich einfach nicht spannend - auch die Beiträge der anderen dann nicht. Tut mir leid, aber ist so :D
    NUr bei den Leselaunen bin ich regelmäßig, seitdem ich die Aktion von Nicole übernehmen durfte. :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lara :)
      Ach das tut mir leid.. oder auch nicht, vielleicht habe ich dich ja vor einem großen Schock bewahrt :D Sexuelle Belästigung wird hier nicht direkt verharmlost, aber man hat es auch mit einer sehr starken Protagonistin zu tun, die darüber steht. Andere würden das eben nicht und ich finde das sehr schwierig. Ich bin noch total hin und her gerissen und gespannt auf den weiteren Verlauf des Buches!

      Beim TTT werde ich auch nur bei "coolen" Themen mitmachen, denke ich :D und auch die anderen werde ich nach Lust und Laune ausprobieren.
      Dann schaue ich gleich Mal bei dir vorbei! :)

      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen